Die Idee hinter dieser Seite ist die Präsentation und Publizierung unserer Reisen in alle Welt. Mit ausführlichen und auch witzigen Berichten, faszinierenden und beeindruckenden Fotos möchte ich Ihnen unsere Reiseziele ein klein wenig näher bringen und Sie so für die Faszination des Reisens begeistern.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei allen bedanken, die jemals mit uns unterwegs waren und mit denen wir diese Erlebnisse teilen konnten.



Letzte Ziele und Updates



Bilder online!

22.05.2015 - 08.06.2015: Toskana | Italien
Dem Tod auf der Spur

Die erste Reise in diesem Jahr wurde lange diskutiert. Wo soll es hingehen, was kann man machen, was hat man noch nicht gesehen und vor allem: worauf hat man Lust? Sehr spontan warf ich Italien mit Vatikan-Stadt und San Marino in den Raum und so gingen andere Reiseideen langsam unter. Und so kam es, dass wir am 22.05. direkt nach der Arbeit daen Wohnwagen von meinen Eltern abholten, die Autos tauschten und gen Süden fuhren. Wir übernachteten am Chiemsee und der graue Himmel stimmte uns nicht sonderlich hoffnungsfroh. Dass wir später in Städten wie Pisa, Lucca, San Marino, Siena, Florenz und Rom durch die Schatten huschten, nur um der drückenden Sonne zu entgehen, wussten wir bis dahin noch nicht. Und auch auf Leichenfunde waren wir nicht vorbereitet. Dem zum Trotz steuerten wir aber noch ein weiteres Ziel, dass bis dato niemand von uns so richtig in die Reiseroute eingeplant hatte... und dafür war dieses Ziel nur umso schöner: Venedig.

Es war ein toller Urlaub mit meiner Verlobten. Entspannung pur, interessante Spaziergänge und imposante Bauwerke, niedliche Bauernmärkte und die großartige (und zum Teil selbstgemachte) italienische Küche machten den fast 2-wöchigen Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis.